01.12.08 Großübung Altenpflegeheim Gerlachsheim

Über die örtliche Sirene wurde gegen 19.45 Uhr die Abt. Gerlachsheim zu einem Zimmerbrand im Altenpflegeheim Gerlachsheim gerufen. Bei so einem Objekt wird die Abt. Lauda sowie die Abt. Königshofen automatisch dazu alarmiert. Alle drei Abteilungen verteilten sich auf die verschiedenen Zugänge des Anwesens und starteten alsbald den Innenangriff unter schwerem Atemschutz. Die vermisste Person (in Form einer Übungspuppe) konnte durch die Abt. Gerlachsheim rasch aufgefunden und ins Freie gebracht werden.

Nach den Aufräumarbeiten versammelte man sich im Speisesaal des Pflegeheimes zu einer Nachbesprechung wo noch ein Vesper gereicht wurde. Die Zusammenarbeit der Abteilungen lief sehr vorbildlich ab.

Gerl 001
Gerl 003
Gerl 004
Gerl 005
Gerl 006
Gerl 007
Gerl 008
Gerl 009
Gerl 010
Gerl 011
Gerl 012
Gerl 013
Gerl 014
Gerl 015
Gerl 016
Gerl 017
Gerl 018
Gerl 019
Gerl 020
Gerl 021
Gerl 023
Gerl 024
Gerl 026
Gerl 031
Gerl 032
Gerl 034
Gerl 035
Gerl 036
Gerl 037
Gerl 038
Gerl 039
Gerl 042